Heilige Räume

18. Oktober 2011

Lehre, Weiterführendes

Im Seminar „Sprache und Religion“ waren in der ersten Sitzung auch „Heilige Räume“ Gegenstand der hinführenden Überlegungen.  Hingewiesen hatte ich auf einen Vortrag von Paul Böhm, den Architekten u.a. der Moschee in Köln Ehrenfeld (im Bild), und die anschließende Diskussion mit dem Theologen Christoph Markschies. Vortrag und Diskussion sind nachzuhören auf den Seiten von Deutschland Radio Wissen.

,

Es gibt noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: