Der „Sprachpunkt“ als App für Android

26. August 2013

Android App, Sprachpunkt

Splashscreen der Sprachpunkt-App.

Splashscreen der Sprachpunkt-App.

Über diese App

Zugegeben, es ist im Moment nicht mehr als eine Spielerei, aber da es der Service App.Yet erlaubt, einfache Applikationen für Android zu erstellen, die RSS-Feeds sammeln und die Integration eigens erstellter Websites erlauben, geht nun die Android-App des Sprachpunkts online. Die App führt die

  • Artikel des Sprachpunkts,
  • eine Übersicht über Publikationen und Vorträge,
  • sowie alle Lehrangebote zusammen.
chart

Download der App (alternativ: https://goo.gl/qEQUeW)

Daneben sind die

  • Playlists für die Screencasts zur Lehre, die sonst bei Youtube liegen, sowie als Service
  • Neuerscheinungsmeldungen für Monographien (DNB Neuerscheinungsdienst) und
  • Zeitschriftenartikel und Rezensionen (die Auswahl an Fachzeitschriften wird nach Prüfung ständig erweitert) integriert.

 

Berechtigungen

Die App fordert folgende Berechtigungen:

  • USB-Speicherinhalte ändern oder löschen
  • USB-Speicherinhalte lesen
  • Netzwerverbindungen abrufen
  • voller Netzwerkzugriff
  • WLAN-Verbindungen abrufen
  • beim Start ausführen
  • Lichtanzeuge steuern
  • Ruhezustand deaktivieren
  • Vibrationsalarm steuern

Feedback

Über Anregungen, Kritik und Hinweise auf relevante RSS-Feeds freue ich mich sehr!

 

Es gibt noch keine Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: