Schlagwort-Archiv: Semantik

Über rassistischen Sprachgebrauch und die Schwierigkeit, ihn zu entlarven

18. August 2013

3 Kommentare

Maria Strobel hat diesen Beitrag am 11.06.2020 auf Twitter geteilt. Für diejenigen, die den Beitrag weiter teilen und liken, um eine Rechtfertigung für den Gebrauch rassistischer Begriffe hineinlesen zu wollen, empfehle ich, das ganze Bild meiner Haltung zum Thema vorher zur Kenntnis zu nehmen. Denn die Figur des *Negers, so wie sie bei Mbembe entworfen […]

Weiterlesen...

Wecken Laute Emotionen?

21. Mai 2013

2 Kommentare

Myers-Schulz et. al. legten im Januar 2013 die Studie Inherent emotional quality of human speech sounds (http://goo.gl/t3q0y) vor, in der sie (zunächst für SprecherInnen des Englischen) herausarbeiteten, dass wahrgenommene F1/F2-Shifts in Kunstworten überproportional oft mit bestimmten Emotionen assoziiert würden. Schließlich gaben sie auch einen Hinweis darauf, dass dies wohl bei Sprecherinnen und Sprechern anderer Sprachen ähnlich […]

Weiterlesen...